„Braunes München“ – Hitler und München

Die Stadt München während der NS-Diktatur

Auf diesem Gang durch die Münchner Innenstadt von der Stadtmitte Isartor bis zum Königsplatz erfahren Sie über die Zeit Adolf Hitlers in der Landeshauptstadt. Von seiner Geburt bis zu seiner Ankunft in München vor dem I. Weltkrieg und bis zum Beginn des II. Weltkriegs.

 

Besuchen Sie mit uns authentische Orte und erfahren Sie Details über die Entstehung und Entwicklung des NS-Regimes in der späteren “Hauptstadt der Bewegung”.

 

Dauer: ca. 2,5 – 3 Stunden / Treffpunkt: Marienplatz oder nach Vereinbarung

 

Für Gruppen ab 8 Personen jederzeit auf Anfrage.

Schulklassen erhalten einen Sonderpreis.