Die Isartour

Entlang der Isar von

Ost – West:  Isartor zum Biergarten am Chinesischen Turm

oder

West – Ost:  Eisbachsurfer am Haus der Kunst zum Nockherberg

 

Die Isar – seit jeher die Lebensader Münchens. Zu Beginn des 19. Jahrhunderts wurde die „Reissende“ gezähmt. Unser historischer Spaziergang führt uns flussabwärts zum Deutschen Museum, Maximilianeum, Friedensengel und in den Englischen Garten, Europas größtem Stadtpark. Dort besteht die Gelegenheit zum Besuch eines der schönsten Biergärten Münchens.

Egal zu welcher Jahreszeit, der Englische Garten ist Münchner Lebensart pur – und das seit mehr als 200 Jahre. Unzählige Besucher kommen jeden Tag hierher um Spaziergänge auf den weiläufigen Grünflächen zu unternehmen, den Ausblick vom Monopteros zu genießen oder den Surfern an der Eisbach-Welle zuzusehen.

Dauer: ca. 2½ Stunden / Treffpunkt: nach Vereinbarung

 

Preis auf Anfrage.